Untersuchung Tatmuster

CHF 25.00

Wir befassen uns sachlich mit den uns anvertrauten Fällen. Wir analysieren sie, vermerken sich wiederholende Verhaltensweisen und sind bestrebt, typische Muster zu erkennen. Dabei erzielten wir erste Erfolge.

12 vorrätig

Artikelnummer: 3 Kategorie:

Beschreibung

Wir befassen uns sachlich mit den uns anvertrauten Fällen. Wir analysieren sie, vermerken sich wiederholende Verhaltensweisen und sind bestrebt, typische Muster zu erkennen. Dabei erzielten wir erste Erfolge.

Wer sich fragt, ab welcher Summe ein Mensch einen anderen manipuliert, um an dessen Vermögen zu gelangen, erfasst einen Teil der geplanten Tat von Erbschleicherei. Wer sein Konzept zwecks Gewinnmaximierung optimiert, erfasst die Absichten bereits besser. Hierbei gilt es, die gesetzlichen Grauzonen nicht zu verletzen.

2018 / 70 Seiten / ISBN: 978-3-9525062-0-2

> Leseprobe